Weine in Rheinhessen

Weine in Rheinhessen

Von der Rheinterrasse über den Wonnegau bis ins Alzeyer Hügelland herrscht ideales Weinbauklima. Rund zwei Drittel der Anbaufläche ist mit weißen Rebsorten bestockt, den Löwenanteil an der Rotweinfläche nimmt der Dornfelder ein.

Die rheinhessischen Winzer produzieren dynamische, unkomplizierte Weine ebenso wie absolute Premiumprodukte. Die Rieslinge von der Rheinterrasse sorgen für Aufsehen und die Traditionsrebe Silvaner feiert ein Comeback unter dem Kürzel RS – Rheinhessen Silvaner. Das Spitzenweinprogramm „Selection Rheinhessen“ verkörpert authentische Weine auf höchstem Qualitätsniveau. Auf internationalem Parkett sorgen Rieslinge und Spätburgunder des Großen Gewächs Rheinhessen für Furore.

Wie keine andere Region macht Rheinhessen mit seiner jungen, dynamischen Winzergeneration von sich reden. Hier sind top ausgebildete junge Leute mit Spaß und Leidenschaft für den Wein am Ruder. So verwundert es kaum, dass es hier besonders viele innovative und kreative Zusammenschlüsse junger Winzer gibt wie zum Beispiel die "Rheinhessen Five", "Message in a Bottle", die "Winzer vom Roten Hang" oder "Vinovation Worms" . Mit Sinn für Tradition und Respekt vor dem Wissen der Vorfahren kreieren sie moderne, individuelle Weine, die für Aufsehen sorgen.

Übigens: Die rheinhessischen Winzer sind auch Sektspezialisten. Seit mehr als 25 Jahren erobern sie den Markt mit feinfruchtigen Winzersekten und Sektspezialitäten.

Die Hauptrebsorten Rheinhessens

  • Müller-Thurgau
  • Riesling
  • Dornfelder
  • Silvaner
  • Blauer Portugieser
  • Spätburgunder
  • Kerner
  • Grauburgunder
  • Scheurebe
  • Weißburgunder

Informationen über Rheinhessen

Rheinhessen-Touristik GmbH
Friedrich-Ebert-Str. 17
55218 Ingelheim
Tel. +49 (0)6132/44170
info(at)rheinhessen.info
www.rheinhessen.info

Rheinhessenwein e.V.
Otto-Lilienthal-Straße 4
55232 Alzey
Tel. +49(0)6731-951074-0
info(at)rheinhessenwein.de
www.rheinhessenwein.de


Das Weinbaugebiet auf einen Blick:

  • mit seinen 26.300 ha Rebfläche das größte Weinbaugebiet Deutschlands
  • ca. 70 Prozent der Rebfläche wird von Weißweinsorten geprägt
  • wichtigste Rebsorte Müller-Thurgau; gefolgt von Riesling und Silvaner
  • wichtigste Rotweinsorte ist der Dornfelder, gefolgt von Portugieser und Spätburgunder
  • 414 Einzellagen

Lesen Sie auch:

  • RS Rheinhessen-Silvaner
  • Wie waren die letzten Jahrgänge der Rheinhessen-Weine?
  • Das Premiumweinprogramm Selection Rheinhessen
  • "Rheinhessen ausgezeichnet" - Das Prädikat für Vinotheken ausgezeichneter Qualität

Video: Selection Rheinhessen