Wein und Kultur in Rheinhessen: Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Rheinhessen

Wussten Sie dies schon? In dem internationalen Zusammenschluss der Great Wine Capitals reiht sich Mainz in den Reigen solch namhafter Weinstädte wie Bordeaux, Florenz und Kapstadt ein. So wird die Schönheit von Mainz und Rheinhessen nun auch weltweit noch stärker bekannt gemacht. Es gibt so viel zu entdecken: Den imposanten Mainzer Dom, die berühmten blauen Chagall-Fenster in der Kirche St. Stephan und die prachtvolle Rokoko-Architektur der Augustinerkirche, das Gutenberg-Museum, die bemerkenswerten Zeugnisse römischer Geschichte und all jene Dinge, die das Leben heute schön machen - Kunst und Literatur, Theater, Musik und Film, Cafés, Restaurants und Weinstuben!

Ein Stück weiter rheinabwärts, am Tor zum UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal, liegt Bingen. Bekannteste Persönlichkeit der Stadt ist Hildegard von Bingen, die 2012 offiziell heilig gesprochen wurde. Auf den Spuren der berühmten Benediktinerin, der Visionärin, Naturwissenschaftlerin und Heilkundigen, können Sie das "Land der Hildegard" erkunden.

Architektonische Besonderheiten der rheinhessischen Weinkultur sind die Trulli, die Weinbergshäuschen, kleine weiß verputzte Rotunden, die es in ähnlicher Form, nur sehr viel zahlreicher, im süditalienischen Apulien gibt. So wirken die sonnigen Weinberge in Rheinhessen noch ein wenig mediterraner! Spannend ist auch die Geschichte der rheinhessischen Kreuzgewölbe, auch Kuhkapellen genannt: Nach dem Vorbild alter Klosterrefektorien entstanden Mitte des 19. Jahrhunderts kapellenartig anmutende Kuhställe, deren Kreuzgewölbe die Gefahr von Hausbränden verminderte. Engagierte Winzer erweckten diese Highlights rheinhessischer Architektur wieder zum Leben und zum Mittelpunkt weinkultureller Veranstaltungen. 

Auf Ihrem Streifzug durch die Geschichte der Stadt Worms begegnen Ihnen Kaiser und Könige, Mythen und Sagen der Nibelungen, ein einzigartiger Dom, die Zeugnisse jüdischer Vergangenheit und natürlich Martin Luther.

Zum Schluss ein Tipp für alle, die Wein, Kulinarik und Weinkultur aktiv miteinander verbinden möchten: Die beliebte Radtour "Von Winzerhof zu Winzerhof" beinhaltet Übernachtungen auf malerischen Weingütern und abwechslungsreiche Tagesetappen durch die schöne Weinregion.

Informationen über Rheinhessen

Rheinhessen-Touristik GmbH
Friedrich-Ebert-Str. 17
55218 Ingelheim

Tel. 06132/44170
info(at)rheinhessen.info
www.rheinhessen.info