Regionale Spezialitäten, Restaurants und Straußwirtschaften in der Pfalz

Pfalz: Regionale Spezialitäten & Straußwirtschaften

In der Pfalz beginnt der Frühling immer schon ein wenig früher als anderswo: Blühende Mandelbäume künden im März die warme Jahreszeit an, Zitronen, Feigen und Kiwis verbreiten im Sommer mediterranes Flair. Halb Deutschland wird von den Obst- und Gemüsebauern in der Pfälzer Rheinebene mit frischen Produkten versorgt, der Pfälzer Spargel ist das beste Beispiel!

Diese Fülle an kulinarischen Köstlichkeiten macht die Pfalz zu einer wahren Genussregion. Hier kann man himmlisch Essen und Trinken kann, sei es in regionaltypischen Straußwirtschaften oder in den vielen prämierten Restaurants.

So heißt zum Beispiel das Restaurant Die gut Stubb im Weinort Meckenheim nicht umsonst "Gute Stube", denn in dem liebevoll renovierten 200 Jahre alten Bauernhaus stellt sich sofort ein heimeliges Wohlgefühl ein. Zudem genießt man eine exzellente, regionaltypische Küche und Weine von Pfälzer Spitzenwinzern. Typisch Pfalz - himmlisch genussreich!

Unter dem Motto "So schmeckt die Südliche Weinstraße" kommen die regionalen Produkte, passend zur Jahreszeit, liebevoll zubereitet auf die Teller: Da sind der köstliche Frühling mit Bärlauch und Spargel und der lukullische Sommer mit seiner Fülle an Früchten. Der kulinarische Herbst ist natürlich geprägt von Federweißem und Zwiebelkuchen, aber auch Wild- und Kürbisgerichten und den Keschden, den Pfälzer Esskastanien. Auch der Winter ist genüsslich, dann werden Gans und Ente mit Kastanien gefüllt und der Duft weihnachtlicher Gewürze zieht durch die Räume.

Nutzen Sie das Angebot der Pfalz.Touristik für weitere kulinarische Informationen und Restaurant-Tipps!

Informationen zur Pfalz

Pfalz.Touristik e.V./Pfalzwein e.V.
Martin-Luther-Str. 69
67433 Neustadt/Weinstraße

Tel. 06321/39160
info(at)pfalz.de
www.pfalz.de