Anreisemöglichkeiten nach Rheinland-Pfalz

Aus allen vier Himmelsrichtungen erschließt sich Ihr Reiseland durch ein gut ausgebautes Verkehrsnetz. Autobahnen verbinden die meisten Zentren und in guter Erreichbarkeit liegen mehrere - auch internationale - Flughäfen. ICE Hochgeschwindigkeitsstrecken inkl. einem gut erschlossenen Schienennetz, auch über den "Rheinland-Pfalz-Takt" führen bequem und regelmäßig nach und durch Rheinland-Pfalz. Auch über Wasser führt der Weg zu uns. Doch sollten sie sich dieses beeindruckende Flusserlebnis an Rhein und Mosel für Ihren Aufenthalt reservieren.

Anreise mit dem Auto

Neben einem Routenplaner empfehlen wir Ihnen das Mobilitätsportal Rheinland-Pfalz. Es liefert einen dynamischen Überblick über Staus, Verkehrsmeldungen, Baustellen, verkehrsrelevante Wetterinformationen, Zugverspätungen und Parkplätze.

Anreise mit der Bahn 

Nutzen Sie die Reiseauskunft der Deutschen Bahn.

Unterwegs mit dem ÖPNV

Wer in Rheinland-Pfalz den öffentlichen Nahverkehr benutzt, fährt automatisch Rheinland-Pfalz-Takt. Regionalbahnen erschließen die Regionen, schnelle Regionalexpress-Züge verbinden sie untereinander.

Anreise per Flugzeug

Gleich mehrere Fluglinien steuern Rheinland-Pfalz auf unterschiedlichen Flughäfen an: Der Flughafen Frankfurt-Hahn als auch der Flughafen Zweibrücken bieten ideale Möglichkeiten, um schnell und günstig nach Rheinland-Pfalz zu kommen. Bus-Shuttles bringen Sie nach Trier, Koblenz, Mainz, Worms und in zahlreiche andere größere und kleinere Städte des Bundeslandes. Darüber hinaus können Sie auch den Flughafen Köln-Bonn und Frankfurt Rhein-Main für Ihre An- und Abreise nutzen. Von beiden Flughäfen kommen Sie bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Rheinland-Pfalz.